Mitglieder

Seraina Frei (Präsidentin)

Instrument: Pauke

Seraina, früher als Sirene bekannt, war schon im Kinderwagen an der Fasnacht dabei. Sie spielt mit viel Herzblut Pauke und ist seit 2014 unsere neue Präsidentin. Sie ist für jede Fasnacht und Party zu haben und auch das Jassen ist eine Leidenschaft von ihr. Giggerig nach Mexico die ewig Liäbi go läbä findet Seraina immer noch toll,sowie ein gutes Essen und ein feines Glas Wein.

 

 

 

Caroline Raguth (Vizepräsidentin)

Instrument: Cinelle

Unsere Pflegefachfrau durch und durch, hat sich nach Jahren des Trompetenspielens der Cinelle gewidmet. So gekonnt, wie sie diese spielt, könnte man meinen sie habe nie etwas anderes getan. Auch für medizinische Notfälle ist man bei ihr an der richtigen Adresse. Sie ist ein sehr grosszügiger Mensch und läd die Gugge regelmässig zu sich in den Garten ein. Bei lustigen, geselligen Abenden, ist Caro immer zu haben.

 

 

 


Hannes Raguth
(Musikalischer Leiter)

Instrument: Trompete

Das Alpha-Tier, oder besser als Nashorn bekannt, wäre auf der Trompete nicht wegzudenken. Egal in welchen Lebenslagen, auf Hannes ist immer Verlass. Er ist für jeden Spass zu haben, mit Möwen oder ohne. Er ist ein Geniesser der speziellen Klasse, bei guter Zigarre und Wein, sagt Hannes nicht nein. Er ist sehr hilfsbereit und steht mit Rat und Tat zur Seite. Sein Lieblingswort lautet hübsch.

 

 

 


Edith Föhr
(Kassiererin)

Instrument: Sopransax

Unsere Starfotografin steht immer mit ihrer Kamera für die Guggen bereit. Egal ob an Geburtstagen oder Hochzeiten sie findet immer den richtigen Moment für super Fotos. So kreativ wie beim Fotografieren, ist sie auch beim Schminken, immer sehr stillvoll. Mit ihrem Sopransax unterstützt sie gekonnt das Trompetenregister.

 

 

 

 

Markus Frei (Aktuar)

Instrument: Klarinette

Der König der Schwarzwurzeln in seiner einmaligen Art, ist das dienstälteste aktive Mitglied der Limmatliiche. Auf Mäc kann man sich immer verlassen. Er ist für jeden Spass zu haben und seit 2015 auch im Vorstand als Aktuar. Mit seiner Freude an der Gugge kann er auch regelmässig seine Frau Lise zum Mitspielen begeistern. Er ist ein grosser Fan von unserem Guggenwein und freut sich jedes Mal auf Cully zu gehen.

 

 

 

Martin Bräker

Instrument: Posaune

Die neuste Verstärkung im Posaunenregister, unser lieber Martin. Er hat den Weg zu uns gefunden und fühlt sich schon sehr wohl. Das gemütliche zusammensitzen macht ihm genauso Spass wie das musizieren und das Bratwurstessen:-).

 

 

 

 


Brigitta Eberling

Instrument: Trompete

Dass Brigitta das älteste Guggenmitglied ist würde man wohl nie erahnen. Sie ist eine eingefleischte Fasnächtlerin, feiert immer mit bis zum Schluss und ist immer eine der Ersten die wieder bereit steht. Sie liebt die Fasnacht über alles und ist für jeden Spass zu haben. Sie übt fast täglich Trompete und hat immer viele Ideen für Kostüme und Mottos, wo sie ihrer Kreativität freien Lauf lässt.

 

 

 


Chrigel Frei

Instrument: Sousaphon

Wo ist Chrigel? Dort wo es etwas zu Essen und Trinken gibt. Schliesslich braucht sein Bandwurm Fritz auch seine Überlebensration. Unser hilfsbereiter Vollblutindianer vom Stamm der Langhöcker hat seine Indianerbraut beim Stamm der Amarone-Trinkerinnen gefunden. Wir freuen uns sehr und wünschen den beiden nur das Beste!

 

 

 


Patrizia Gattringer

Instrument: Saxophon

Unsere Pouletesse sorgt an der Fasnacht für Zucht und Ordnung, dabei kann sie richtig in Fahrt kommen. In Fahrt kommt sie auch mit ihrem Sax, welches sie voll im Griff hat. Und auch bei einem Tanz steht sie als Erste auf der Bühne. Stille Wasser gründen tief… Jawohl Trisha.

 

 

 

 

 

Benjamin Hirt

Instrument: Buuchlade

Nachdem seine Frau Sabina zu den Liiche kam, ging es nicht lange und auch Benj war dabei. Mit seinem Buuchlade hat er schon grosse Fortschritte gemacht und übt fleissig, am liebsten mit seinem kleinen Sohn zusammen.

 

 

 

 

 

Sabina Hirt

Instrument: Klarinette

Sabina passt zu den Limmatliiche wie die Faust aufs Auge. Seit Ende 2014 dabei, spielt sie fleissig Klarinette und feiert umso fleissiger an der Fasnacht mit. Sie wechselt ihre Haarfarbe häufiger als andere ihre Unterhosen und hat auch ihren Mann Benj und ihren kleinen Sohn für uns begeistern können.

 

 

 

 

Vero Keller

Instrument: Posaune

Unsere Vero hat sich in ihrem neuen Beruf als Trampilotin schon super eingelebt und kurvt von früh bis spät durch Zürich. Sie schwärmt für den FCZ und den ZSC und natürlich auch für ihre Posaune. Sie ist für alle Feste zu haben und auch für eine Jasspartie. Den starken Mann an ihrer Seite hat sie noch nicht gefunden, vielleicht steigt er schon bald zu ihr ins Tram ein…

 

 

 

 

Martin Krieger

Instrument: Buuchlade

Unser Knut, die Legende der gigantischen Bauchladentrommler, hat ein Durchhaltevermögen wie eine Duracelbatterie, hat die Schläger im Griff wie kein anderer. Kurz gesagt, unser Knut wäre vom Bauchladen nicht wegzudenken. Er ist sehr hilfsbereit und hat eine herzliche Art, solange er sich beim Jassen nicht ärgert. Er ist bei jedem Fest dabei und als Sänger auf der Bühne einfach einmalig. Anton,Anton,Anton…..

 

 

 


Beatrice Mayoraz

Instrument: Es-Altsax

Würde es Bea nicht geben, müsste man sie erfinden. Was sie alles für die Fasnacht auf die Beine stellt, ist einfach unglaublich. Sie hat tausend Ideen und ist kreativ vom Feinsten. Diese Begabung und Begeisterung wurde ihr sicher von ihrer Mutter Ursula schon in die Wiege gelegt. Sie ist eine Vollblutsfasnächtlerin und für jeden Auftritt und miteinander musizieren zu haben. www.zurichcarneval.ch Bea sei Dank.

 

 

 


Ursula Mayoraz

Instrument: Trompete

Ob Ideen für Kostüme, Hüte, Dekos, Zeitung etc. ist man bei Ursula an der richtigen Adresse. Sie steht mit Rat und Tat mit ihrer hilfsbereiten Art jederzeit zur Verfügung. Wenn sie so richtig in Fahrt ist, kann sie einem die „grusigschten“ Geschichten und Witze erzählen. Mit ihr kann man lachen, bis die Bauchmuskeln schmerzen und man die Tränen mit einem Nastuch abwischen muss. Aber pssst… Bhalts für dich ;-)

 

 

 

 

Claudia Nägeli

Instrument: Saxophon

Unsere neuste Saxphonistin Claudia ist seit kurzem dabei und spielt immer mit viel Leidenschaft mit. Viel Leidenschaft hat sie auch fürs feiern und fürs gemütliche Beisammensein.

 

 

 

 

 

Daniela Niederöst

Instrument: Posaune

Unsere Pflegefachfrau schaut auch an der Fasnacht für die medizinische Versorgung on tour. Bringt als Posaunistin viel Power in die Gugge und ist für jeden Schwung auf der Bühne zu haben. Ein unvergesslicher Tag in ihrer Guggenkarriere ist der 11.11.11 als sie Philipp das Ja-Wort gab und mit vielen Guggern von Zürich ihre Hochzeit feierte. Sie ist durch und durch eine Limmatliiche, liebt die Fasnacht und ist immer eine der Letzten, die den Weg nach Hause findet. Am 16. Juli 2015 ist sie Mami der kleinen Mia geworden, herzliche Gratulation!

 

 

 

web_MiaMia Niederöst

Instrument: Fisher Price Rasseli

Die kleinste und jüngste Limmatliiche hat am 16. Juli 2015 das Licht der Welt erblickt und hält ihre Eltern Daniela und Philipp schon fleissig auf Trab. Die kleine Maus liebt Guggemusig schon jetzt und freut sich auf ihre erste Fasnacht. Wir sind gespannt mit welchem Instrument sie die Liichen eines Tages begleiten wird…

 

 

 

 


Philipp Niederöst

Instrument: Posaune

Bereits nach kurzer Zeit in der Limmatliiche, hat Philipp sich als wahrer Vollblutgugger bewiesen und gleich an seinem zweiten 11.11.11 (2011) mit Daniela eine feierliche Fasnachtshochzeit zelebriert, natürlich mit Posaune und Vollgas bis in die Morgenstunden. Er gehört auch zu der Garde der Fonduegeniesser “on the route” und Nieheimgeher. Egal ob ein Fasnachtsweekend oder eine neue Homepage benötigt wird. Auf Philipp ist immer Verlass. www.limmatliiche.ch – Philipp sei Dank. Wir sind stolz auf unsere Homepage und natürlich auf unseren neuen Webmaster. Am 16. Juli 2015 ist er Papi der kleinen Mia geworden, herzliche Gratulation!

 

 

 

Pascal Raguth

Instrument: Trompete

Auf der Trompete gibt er richtig Gas und ist engagiert seinem Vater Parole zu bieten. Gas gibt er auch gerne auf dem Töff oder in seinem neuem Auto und bald auch bei der Stapo Züri. Je grösser, schneller und lauter desto besser. Er ist auch ein begeisterter Umzugsroutenläufer.

 

 

 

 

 

Cathérine Ruppen

Instrument: Es-Altsax

Unser Gaggeli liebt das Saxophon spielen über alles. So wie ihren Hund. Und  Adi? Egal ob Gaggeli oder ihr Mann Adi, wenn es ums helfen geht sind sie immer sofort dabei. Auf der Bühne spielt sie am liebsten an vorderster Front, koste es was es wolle oder hat gerne ein Tete à tete mit der Wand.

Werde Mitglied, Gönner oder Sponsor und melde Dich noch heute an!

 

Anmeldung